Beruf / Kursdetails

19F5108 Erste Schritte am Computer - Intensivkurs

Beginn Mo., 11.02.2019, 08:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 87,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung noch nicht benannt

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich zum ersten Mal mit dem Thema
Computer befassen und so gut wie keine Vorkenntnisse besitzen. Hier lernen
Sie leicht, übersichtlich und ohne unnötigen Technik-Ballast, wie Sie mit einem
Computer umgehen. Bitte beachten Sie bitte, dass in diesem PC-Kabinett noch das Betriebssystem Windows XP installiert ist.
Selbstverständlich werden Sie in Ihrem ersten Computerkurs auch Texte schreiben und speichern sowie einen ersten Ausflug ins Internet unternehmen.

Kursinhalte:
- Sie lernen den Computer und die wichtigsten Zusatzgeräte kennen
- Sie starten Programme und üben den Umgang mit Maus und Tastatur
- Sie erstellen und speichern einen Text mit Word
- Sie ordnen Dateien und Ordner
- Sie passen Windows an
- Sie lernen verschiedene Programme für unterschiedliche Nutzungsbereiche
kennen
- Sie stellen eine Verbindung zum Internet her und besuchen Internetseiten
- Sie lernen, wie Sie kleine Probleme und Fehler selbst beheben können

Zielgruppe:
Erwachsene Neueinsteiger, die noch überhaupt keine oder nur wenig Erfahrung im Umgang mit dem Computer besitzen.

Kursbegleitbuch:
Das maßgeschneiderte Kursbegleitbuch des Herdt-Verlages ist nicht im genannten Kursentgelt erhalten und kann im Bedarfsfall für 17,50 € an der VHS erworben werden. Sprechen Sie einfach zu Kursbeginn Ihren Kursleiter an!




Kursort

Zeulenroda, Förderzentrum , PC-Kabinett

Hohe Straße 121
07937 Zeulenroda-Triebes

Termine

Datum
11.02.2019
Uhrzeit
08:00 - 14:00 Uhr
Ort
Hohe Straße 121, Zeulenroda, Förderzentrum Hohe Straße 121, Raum 213
Datum
12.02.2019
Uhrzeit
08:00 - 14:00 Uhr
Ort
Hohe Straße 121, Zeulenroda, Förderzentrum Hohe Straße 121, Raum 213
Datum
13.02.2019
Uhrzeit
08:00 - 14:00 Uhr
Ort
Hohe Straße 121, Zeulenroda, Förderzentrum Hohe Straße 121, Raum 213
Datum
14.02.2019
Uhrzeit
08:00 - 14:00 Uhr
Ort
Hohe Straße 121, Zeulenroda, Förderzentrum Hohe Straße 121, Raum 213